EDEN Mother-Child Cohort Study Group: The association between linoleic acid levels in colostrum and child cognition at 2 and 3 y in the EDEN cohort.

Überraschendes Ergebnis: Keine Zusammenhänge kognitiver Entwicklung mit LC-PUFA, aber hohe Spiegel an Linolsäure im Kolostrum sind abträglich für die kognitive Entwicklung der Neugeborenen. Die Kinder entwickeln sich ähnlich wie nicht-gestillte Kinder.

Hier geht´s zum Abstrakt:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.