Bundesinstitut für Risikobewertung: Nahrungsergänzungsmittel – Trend ohne Risiko?

Vielen Menschen ist nicht bekannt, dass Nahrungsergänzungsmittel zu den Lebensmitteln zählen und deshalb kein Zulassungsverfahren durchlaufen wie Arzneimittel. Für ihre Sicherheit sind ausschließlich Hersteller verantwortlich. Diese und weitere Infos enthält folgende Pressemitteilung…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.