AUSGEBUCHT! Bindungsstarke Frühchen – Stillförderung auf der Neonatologie W7

Datum: 28.09.2017
Ort: Berlin, Freie Universität, Henry-Ford-Bau

Inhalt/Thema

  • Bonding, Känguruhen – therapeutischer Hautkontakt
  • Bedeutung von Kolostrum und Muttermilch für Frühgeborene
  • Stillen von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen
  • Gewinnung und Aufbewahrung von Muttermilch
  • Geeignete alternative Fütterungsmethoden für Frühgeborene und kranke Neugeborene
  • Nachsorge
  • Vorstellung verschiedener Hilfsmittel zur Stillförderung

Referenten: Sandra Crone, IBCLC

CERPs: 6 L
Kosten: ab 150,00 €
Teilnehmer: max. 22
Fördermittelmöglichkeiten: Hier finden Sie geeignete Fördermittelmöglichkeiten

Programm im PDF Format