Interdisziplinäre Fachtagung Psychische Gesundheit in der Peripartalzeit

Datum: 28.09.2017 – 29.09.2017
Ort: Berlin, Freie Universität, Henry-Ford-Bau

Inhalt/Thema

Eine gemeinsame Fachtagung der Marcé Gesellschaft für Peripartale Psychische Erkrankungen und der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V.

  • Geburtsvorbereitende Psychotherapie mit Fallbeispielen, Dr. Wolf Lütje
  • Typische Interaktionsmuster bei psychischen postpartalen Störungen, Prof. Dr. Kerstin Weidner
  • Interaktionstherapie und Stillschwierigkeiten bei psychischen postpartalen Störungen, Dr. Juliane Junge-Hoffmeister
  • Männer leiden mit! Belastungen der Partner postpartal psychisch erkrankter Frauen, Dr. Patricia Trautmann-Villalba
  • Bonding bei Frühgeborenen, PD Dr. Katrin Mehler, IBCLC
  • Die besonderen Herausforderungen der Teenager-Schwangerschaft, Sonja Pilz
  • Postpartale Bindung: Die Rolle peripartaler Depression, Angst und präpartaler Bindung, Prof. Dr. Corinna Reck
  • Fachübergreifende peripartale Sprechstunde, Dr. Catrin Mautner

TeilnehmerInnen der Fachtagung sind auch berechtigt Vorträge des
11. Deutschen Still- und Laktationskongresses,
des 20. Interdisziplinären Symposiums zur entwicklungsfördernden Betreuung von Frühgeborenen und ihren Eltern
und der
Expert Conference Academy of Breastfeeding Medicine
zu besuchen. Hier geht´s zur Kongress-Anmeldung.

Die Anmeldung ist nur noch am Veranstaltungsort im Tagungsbüro möglich!

Referenten: verschiedene

CERPs: 2,25 L, 3,75 R
Kosten: ab 110,00 €

Programm im PDF Format