Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V.: Mindestmengen für Frühgeborene gefährden flächendeckende Versorgung:

und hier gehts zur Pressemitteilung:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.