Kongressnachlese 7. Dt. Still- und Laktationskongress in Hamburg/Norderstedt


Sehr geehrte/liebe KongressteilnehmerInnen,


hiermit möchten wir uns noch einmal herzlich für Ihre Teilnahme an unserem Kongress und bedanken.


Wir hoffen, dass Sie neue Kontakte knüpfen und alte Kontakte pflegen konnten auch wieder gesund und heil nach Hause gekommen sind.


Nun zur Statistik:
Insgesamt haben 873 Teilnehmer aus Deutschland, Schweiz, Österreich, USA, Belgien und Lichtenstein den Kongress besucht.

Die Zahlen gliedern sich wie folgt:
429 Kinder-/Krankenschwestern;
248 Hebammen;
51 ÄrztInnen;
94 Sonstige (ApothekerInnen, PTAs, ArzthelferInnen, HeilpädagogInnen, StillberaterInnen, PsychologInnen, HeilpraktikerInnen, ÖkotrophologInnen und SozialpädagogInnen);
51 Teilnehmer machten keine Angaben zum Beruf.
427 der oben genannten Teilnehmer sind auch gleichzeitig LaktationsberaterInnen IBCLC.
625 Teilnehmer hatten eine 3-Tage-Karte.


Der „8. Dt. Still- und Laktationkongress – unter dem Schutz des Stillens“ wird kombiniert mit dem „14. Symposium zur entwicklungsfördernden und individuellen Betreuung von Frühgeborenen und ihren Eltern“ am 29.09. bis 01.10.2011 in der Freien Universität in Berlin stattfinden.


Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie wieder als Teilnehmer begrüßen können.


Mit herzlichen Grüßen


Marina Meger
Ausbildungszentrum Laktation und Stillen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.