Effect of Cup Feeding and Bottle Feeding on Breastfeeding in Late Preterm Infants: A Randomized Controlled Study

In dieser türkischen Untersuchung wurden 522 späte Frühgeborene (32-35 SSW) randomisiert in 2 Gruppen eingeteilt: 254 wurden gebechert, 268 bekamen die Flasche bis sie nach Bedarf gestillt werden konnten. Es gab keine sozioökonomischen Unterschiede zwischen den Gruppen in Bezug auf Bildungsstand, Einkommen, Familienstand, Rauchverhalten, Geburtenfolge und medizinische Betreuung während der Schwangerschaft sowie geplanter Schwangerschaft, Geburtsmethode, Geburtsgewicht und Beginn der oralen Ernährung. Untersucht wurde ausschließliches Stillen bei Entlassung sowie 3 und 6 Monate nach Entlassung und die Dauer des Krankenhausaufenthaltes. Die entsprechenden Zufütterungsmethoden wurden falls nötig zuhause weiter geführt.

Es gab keine Unterschiede in der Gewichtsentwicklung in der ersten Woche nach Beginn der oralen Ernährung, der Zeit die für das Zufüttern aufgewendet werden musste, des Gestationsalters bei Entlassung und der Dauer des Krankenhausaufenthaltes.

 Hier geht´s zum Abstrakt:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.