Krebsabwehr aus der Muttermilch

Forscher der Universität Graz nutzen ein Eiweißmolekül der Muttermilch gegen Krebszellen. Das Peptid zur natürlichen Immunabwehr wurde so verstärkt, dass es Krebszellen aufspüren und zerstören kann. Zum Artikel…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.