Symposium: Zusammen gegen Genitalverstümmelung – Keine Gewalt an Mädchen und Frauen

Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes schätzt, dass in Deutschland aktuell mehr als 13.000 Mädchen von Genitalverstümmelung bedroht sind. Genitalverstümmelung bei Frauen ist eine schwere Menschenrechtsverletzung. Dennoch sind weltweit 200 Millionen betroffen – auch in Deutschland. Die Zahlen sind erschreckend. Panorama berichtete auf N-TV…

Mit unserem Symposium am 30. September 2017 in Berlin möchten wir Aktionen bündeln. Wir bringen Akteurinnen aus Afrika und Deutschland zusammen und ermöglichen gemeinsame Ideen. Das Ziel ist, neue Netzwerke vor Ort zu gründen bzw. bestehende nachhaltig zu unterstützen. Hier geht´s zum Programm und zur Online-Anmeldung…

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.