Mutter spendet über 2.000 Liter Muttermilch

Müttern die Probleme beim Stillen haben, spendet eine US-Amerikanerin, bei der Hypergalaktie diagnostiziert wurde, ihre überschüssige Muttermilch. Lesen Sie mehr im Artikel des kurier.at…

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.