Für DIESE STUDIE wurden 2500 Mutter-Kind-Paare verglichen. So konnten Aussagen über den Einfluss von Stillen, Muttermilchfütterung und Babynahrung getroffen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.