DIESE STUDIE wurde mit 61 Risikopatienten durchgeführt. Das MRT wurde genutzt, um Frühgeborene mit der bislang schwer diagnostizierbaren Krankheit zu identifizieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.