Vorträge und Arbeiten auf wissenschaftlichem Niveau

Webinar

Im Gesundheitswesen findet derzeit ein bedeutender Wandel statt: eine zunehmende Akademisierung der Gesundheitsberufe.

Nicht nur auf dem Weg zur Stillspezialistin® ist die Anfertigung einer Facharbeit wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Auch bei Fachartikeln, Vorträgen oder in der Elternberatung wird entsprechend fachliches Niveau nachgefragt. Eine gute Arbeit ist kein „Hexenwerk“.

Im diesem Kurs werden viele praktische Tipps & Tricks zur einfachen Bewältigung einer Arbeit auf wissenschaftlichem Niveau gezeigt.

Die Teilnehmer erhalten eine Vorlage mit der sie auch zukünftig auf diese Aufgabe vorbereitet werden.

29.04.2022 bis 29.04.2022

15:00 – 19:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 29.04.2022 p.P.: 90.00 €

Seminardetails

Inhalte

  • Themenfindung
  • Themenschwerpunkt
  • Arbeitsplan und Literaturrecherche
  • Formalitäten und Vorarbeiten
    • Anforderungen an eine Abschlussarbeit
    • Beispiele bisheriger Arbeiten
    • Funktionen der Formatvorlage
  • Wissenschaftlich arbeiten
    • Struktur und Einstieg in die Arbeit
    • Formulieren und zitieren
    • Beachtung des Codex
  • Letzte Arbeiten
    • Überprüfen und Drucken
    • Veröffentlichung
    • Offene Fragen

Zielgruppe

für LaktationsberaterInnen IBCLC, StillspezialistInnen®, Hebammen, Gesundheits- und Kinder-/Kranken-pflegerInnen, FamilienberaterInnen etc.

Punktevergabe

Weiterbildungspunkte für IBCLCs:
3,5 L-CERPs Klinisches Fachwissen

Fortbildungsstunden für Hebammen nach der gültigen Berufsordnung der Bundesländer

4 Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender

4 Fortbildungspunkte im Bereich Heilmittel Rahmenempfehlung nach § 125 Abs. 1 SGB V

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion und Fragen

Referent

Peter N. Hillebrandt, MHBA

  • Master of Health Business Administration
  • Dozent im Rettungsdienst
  • Lehrrettungsassistent

Zusatzinformationen

Sie erhalten einen Einladungs-Link per Email um an dem Webinar teilzunehmen.

Technische Voraussetzungen

  • Computer/Laptop mit Kamerafunktion oder Mobiltelefon mit Kamerafunktion
  • Stabiles Internet
  • Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox als Browser empfohlen

Weitere Angebote

Wir wissen, dass Diabetikerinnen – aller Formen – signifikant seltener, seltener ausschließlich und deutlich kürzer stillen. Woran liegt das?

Gerade hier ist unsere Expertise gefragt! Eine ausschließlich ärztliche Betreuung dieser risikobehafteten Schwangerschaft hieße, auf gute Chancen zu verzichten und unter den Möglichkeiten eines besseren Outcomes zu bleiben.

Die Fachfortbildung bietet eine Anleitung, diabetische Mütter von der Diagnosestellung bis zum Ende der Stillzeit bestmöglich zu begleiten.

01.12.2022 bis 01.12.2022

15:00-18:30 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 01.12.2022 p.P.: 90.00 €

Wir wissen, dass Diabetikerinnen – aller Formen – signifikant seltener, seltener ausschließlich und deutlich kürzer stillen. Woran liegt das?

Gerade hier ist unsere Expertise gefragt! Eine ausschließlich ärztliche Betreuung dieser risikobehafteten Schwangerschaft hieße, auf gute Chancen zu verzichten und unter den Möglichkeiten eines besseren Outcomes zu bleiben.

Die Fachfortbildung bietet eine Anleitung, diabetische Mütter von der Diagnosestellung bis zum Ende der Stillzeit bestmöglich zu begleiten.

19.10.2022 bis 19.10.2022

15:00-18:30 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 19.10.2022 p.P.: 90.00 €

Wir wissen, dass Diabetikerinnen – aller Formen – signifikant seltener, seltener ausschließlich und deutlich kürzer stillen. Woran liegt das?

Gerade hier ist unsere Expertise gefragt! Eine ausschließlich ärztliche Betreuung dieser risikobehafteten Schwangerschaft hieße, auf gute Chancen zu verzichten und unter den Möglichkeiten eines besseren Outcomes zu bleiben.

Die Fachfortbildung bietet eine Anleitung, diabetische Mütter von der Diagnosestellung bis zum Ende der Stillzeit bestmöglich zu begleiten.

02.08.2022 bis 02.08.2022

15:00-18:30 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 02.08.2022 p.P.: 90.00 €

In der „Espresso-Fortbildung“ erfahren wir kurz und auf den Punkt gebracht alles Wichtige über die Gewichtsentwicklung bei gestillten Säuglingen in den ersten acht Wochen. – Normales und Abweichendes –

03.11.2022 bis 03.11.2022

15:30 – 18:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 03.11.2022 p.P.: 80.00 €

In der „Espresso-Fortbildung“ erfahren wir kurz und auf den Punkt gebracht alles Wichtige über die Gewichtsentwicklung bei gestillten Säuglingen in den ersten acht Wochen. – Normales und Abweichendes –

Sicheres Erkennen von Regelwidrigkeiten, ermöglicht frühes Handeln – frühes Handeln, macht schnelles Beheben möglich!

13.09.2022 bis 13.09.2022

15:30 – 18:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 13.09.2022 p.P.: 80.00 €

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle zwei Monate aktuelle Informationen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t25240248.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden