Wissens-Espresso: Die ersten 8 Wochen – der Gewichtsverlauf des gestillten Säuglings

Klein, stark & wirksam - Fachfortbildung im „Espressoformat“ für Hebammen

Das Wochenbett umfasst einen Zeitraum von ca. 8 Wochen nach der Geburt eines Kindes. Als Hüterinnen und Fachfrauen des Wochenbetts stehen wir  eng an der Seite der Mütter, bieten Antworten auf nahezu alle Fragen, begleiten, schützen, beobachten und sind die Beraterin schlechthin der ersten und der letzten Stunde des Stillens.

Wir stellen die Weichen und setzen die Segel für Stillen, Wachsen und Gedeihen.

In der „Espresso-Fortbildung“ erfahren wir kurz und auf den Punkt gebracht alles Wichtige über die Gewichtsentwicklung bei gestillten Säuglingen in den ersten acht Wochen. – Normales und Abweichendes –

Sicheres Erkennen von Regelwidrigkeiten, ermöglicht frühes Handeln – frühes Handeln, macht schnelles Beheben möglich!

Fortbildung im „Espressoformat“…
einfach schnell von zu Hause aus.

12.05.2022 bis 12.05.2022

08:30 – 11:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 13.05.2022 p.P.: 80.00 €

Bei diesem Termin handelt es sich um einen Online-Termin

Seminardetails

Inhalte

  • Gewichtsverlauf sicher beurteilen
  • Handlungsbedarf erkennen und zielführend beraten
  • Ursachen für unzureichende Milchbildung – geeignete Maßnahmen voranbringen
  • Parameter zur Beurteilung, welche ziehe ich heran und ab wann sollte ich Zufüttern empfehlen?
  • Was ist wichtig beim Zufüttern, um Stillen zu erhalten?
  • Was ein zuckerfreier Kaugummi und ein Schnuller gemeinsam haben
  • Gestillt oder Muttermilchernährt – gibt es Unterschiede?
  • Stillen von Anfang an auf gesunde Füße stellen

Zielgruppe

Hebammen und medizinisches Fachpersonal in der Wochenbettbetreuung

Punktevergabe

Weiterbildungspunkte für IBCLCs: 2,5 L-CERPs =
• 1,0 CERP Entwicklung und Ernährung
• 1,0 CERP Pathologie
• 0,5 CERP Klinisches Fachwissen

Fortbildungsstunden für Hebammen nach der gültigen Berufsordnung der Bundesländer
3 Std. (45.Min.) im Bereich Wochenbett

3 Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender

3 Fortbildungspunkte im Bereich Heilmittel Rahmenempfehlung nach § 125 Abs. 1 SGB V

Methoden

  • Impulsvortrag
  • Erfahrungsaustausch

Referent

Gabriele Wellano

IBCLC

Freiberufliche Hebamme

Zusatzinformationen

Weitere Angebote

Nach der Ausbildung zur StillspezialistIn oder IBCLC beginnt der berufliche Alltag. Neben fachlichen Beratungen müssen besondere Pflichten als UnternehmerIn beachtet und erfüllt werden.

Durch das Seminar sollen der rechtliche und betriebswirtschaftliche Rahmen für UnternehmerInnen dargestellt werden.

Die Teilnehmenden sollen wichtige Probleme (er-) kennen können und praktische Tipps für den beruflichen Alltag erhalten.

02.04.2022 bis 02.04.2022

10:00 – 14:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 02.04.2022 p.P.: 90.00 €

Im Gesundheitswesen findet derzeit ein bedeutender Wandel statt: eine zunehmende Akademisierung der Gesundheitsberufe.

Nicht nur auf dem Weg zur Stillspezialistin® ist die Anfertigung einer Facharbeit wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Auch bei Fachartikeln, Vorträgen oder in der Elternberatung wird entsprechend fachliches Niveau nachgefragt. Eine gute Arbeit ist kein „Hexenwerk“.

Im diesem Kurs werden viele praktische Tipps & Tricks zur einfachen Bewältigung einer Arbeit auf wissenschaftlichem Niveau gezeigt.

Die Teilnehmer erhalten eine Vorlage mit der sie auch zukünftig auf diese Aufgabe vorbereitet werden.

29.04.2022 bis 29.04.2022

15:00 – 19:00 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 29.04.2022 p.P.: 90.00 €

Stillen nimmt eine Schlüsselrolle in der Prävention von Zahn- und Kiefererkrankungen ein.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick in oraler Anatomie und mundgesunder Ernährung und vertiefen ihr Wissen um die Wichtigkeit des Stillens für eine gesunde orale Entwicklung von Babys und Kindern.

23.07.2022 bis 23.07.2022

09:30 – 13:45 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 23.07.2022 p.P.: 110.00 €

Stillen nimmt eine Schlüsselrolle in der Prävention von Zahn- und Kiefererkrankungen ein.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick in oraler Anatomie und mundgesunder Ernährung und vertiefen ihr Wissen um die Wichtigkeit des Stillens für eine gesunde orale Entwicklung von Babys und Kindern.

18.06.2022 bis 18.06.2022

09:30 – 13:45 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 18.06.2022 p.P.: 110.00 €

Stillen nimmt eine Schlüsselrolle in der Prävention von Zahn- und Kiefererkrankungen ein.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick in oraler Anatomie und mundgesunder Ernährung und vertiefen ihr Wissen um die Wichtigkeit des Stillens für eine gesunde orale Entwicklung von Babys und Kindern.

07.05.2022 bis 07.05.2022

09:30 – 13:45 Uhr

Programm PDF

Max. Teilnehmer: 20
bis zum 07.05.2022 p.P.: 110.00 €

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie alle zwei Monate aktuelle Informationen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t25240248.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden