Auswirkungen des Mikrobioms wurden in einer sehr ausführliche STUDIE mit Fokus auf 3 Spezialfragen untersucht:

– Schwangerschaften mit Frühgeburten

– chronische, entzündliche Darmerkrankungen

– Diabetes Typ II

Den Englischen Artikel in der Nature lesen Sie HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.